Mike Bouchet

53. BIENNALE Venedig 2009
Im April 2009 realisierten 2IMSINN die zeitgenössische Skulptur eines auf dem Wasser aufliegenden, typischen amerikanischen Vorstadthauses in Fertigbauweise: Eine Hauskonstruktion inmitten der Dársena Grande des Arsenale. Es sollte ein Kontrast zwischen Venedigs historischer Häuser und der unbeständigen Fertigbauweise der amerikanischen Tradition aufgezeigt werden. Der Auftraggeber, der kalifornische Künstler Mike Bouchet, legte die gesamte Leitung des Skulpturbaus in die Hände des 2IMSINN Teams. Angefangen bei der Planung, Umsetzung und Koordination des Metall- und Holzrahmenbaus, baute 2IMSINN das Haus vor Ort in Venedig. Auch für Logistik und Nachbearbeitung war das 2IMSINN Team verantwortlich. Für die Berechnung und Produktion der Schwimmkörper wurde von Mike Bouchet ein Ingenieurbüro beauftragt.